Saisonstart Dritte

Zufällig zeitgleich mit der Öffnung der Vereinsgastronomie rief Titeltrainer Toni am vergangenen Donnerstag seine Mannen zum Trainingsauftakt in die Halle. Erfreulicherweise konnte es sich der Großteil des Kaders einrichten, sodass in dem Zug auch gleich das Mannschaftsfoto für die kommende Runde angefertigt werden konnte.

Aus Nachhaltigkeitsgründen wurde die Aufstellung des letztjährigen Mannschaftsfotos, welches ja nur zwei Spieltage auf dem Buckel hatte, recycelt und erneut verwendet. Daher galt es vor der eigentlichen schweißtreibenden Arbeit, eine identische Formation einzunehmen, um eine möglichst exakte Kopie des Originals abzulichten.

Im Anschluss an diese eher gemächliche Übung zog Coach Wanninger jedoch die Zügel schnell straffer und zeigte, was er sich überlegt hatte, um den amtierenden Meister der Kreisklasse B und Staffelsieger der Kreisklasse A für die kommende Saison fit zu machen.

Mittelmann Sandor Jäger, der als einziger Akteur eine transnationale Partnerschaft ohne Trauschein in Ehingen unterhält, freut sich auf echte Wettkämpfe: „Wenn wir dieses Tempo bis zum Saisonstart weiter so hochhalten, dann sind wir für alle Aufgaben bestens gerüstet“.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.